Immobilien SO

Wer als gute Tourismus Destination anerkannt ist, hat auch mehr Chancen seine Immobilien besser zu vermarkten. Dort, wo man Ausflüge und Ferien machen kann, lässt sich auch gut leben. DIrekt zu den Ferienwohnungen Solothurn und Ferienhäuser Mittelland + Immobilie Jura

Gute HandwerkerInnen Solothurn mit Referenzen Direktklick Gute Handwerker Solothurn

Wir beraten auch und bauen an und um – auch mehrere gute Makler Mittelland können wir Ihnen empfehlen. Wussten Sie, dass die Preise von 1.75% – 4 % varieren. Warum das?

Immobilien Region Solothurn neues Fenster: Handwerker Solothurnimmobilie-solothurn.ch

 

Immobilien Region Solothurn neues Fenster:  immobilie-solothurn.ch

Deshalb ist es wichtig, dass der Kanton Solothurn seine grünen Lungen und Ausflugsregionen bewahrt und nebst dem Städtereisen Schweiz und Seminartourismus auf einen sanften Tourismus setzt mit Vereinen und Schulreisen. Die beste Tourismus Region Solothurn dafür ist das Wasseramt und der Grenchenberg-Weissenstein-Balmberg – siehe Monstertrotti, Juragarten, Planetenweg, Alpkakatrekking Seilpark – und für 2 tägige Vereinsreisen die Unterkunft und Schlechtwetterprogramme von Pro Wasseramt im Sportzentrum

Wikipedia Solothurn ist Stadt – Bezik und Kanton! ..aber auch Region Solothurn Tourismus

Solothurn (im örtlichen schweizerdeutschen Dialekt Soledurn [ˈsɔlədʊːrn] oder [ˈsɔːlədʊːrn],[2] französisch Soleure, italienisch Soletta, rätoromanisch Soloturn, lateinisch Salodurum) ist eine politische Gemeinde und der Hauptort des Kantons Solothurn. Die Stadt bildet einen Bezirk für sich.

Zur Stadt Solothurn  http://de.wikipedia.org/wiki/Solothurn

liegt auf 430 m ü. M. am Jurasüdfuss. Die Stadt wird durch die Aare in einen nördlichen und südlichen Bereich geteilt. Zu den kleineren Bächen zählen der Brunngraben, der Brühlgraben, der Obach, der Dürrbach sowie der St. Katharinenbach (von Westen nach Osten). Etwa fünf Kilometer nördlich auf 1’395 m ü. M. liegt der «Solothurner Hausberg» Weissenstein, worauf bis 2009 eine kleine Sesselbahn führte. Nordöstlich des Gemeindegebiets mündet die Emme bei Emmenspitz in die Aare. Topographisch gesehen liegt die Solothurner Altstadt auf einer Endmoräne des Rhonegletschers aus der Würm-Kaltzeit, welche nach dem Abschmelzen des Gletschers bei Wangen an der Aare den Solothurnersee aufgestaut haben soll.[3] Richtung Norden und auf der anderen Seite der Aare Richtung Süden erhöht sich das Gemeindegebiet auf 470 bzw. 450 m ü. M. Die Gemeindefläche ist 629 ha gross, davon entfielen 1994 66 % auf Siedlungen, 25 % auf Landwirtschaft und knapp 9 % auf Wald, Gehölze und unproduktives Land.

Angrenzende Gemeinden

Nachbargemeinden von Solothurn sind im Westen Bellach, im Norden Langendorf und Rüttenen, im Osten Feldbrunnen-St. Niklaus und im Süden Zuchwil sowie Biberist. Das Siedlungsgebiet von Solothurn ist heute fast lückenlos mit der Bebauung von Bellach, Langendorf, St. Niklaus und Zuchwil zusammengewachsen.

2 Gedanken zu „Immobilien SO

Schreibe einen Kommentar